Neue Entwürfe des Keramikkünstlers Jin Yuan Xü 徐进缘!

Viele kennen bereits die beeindruckende Porzellan-Serie Qing-Hua-Ku-Bi 青花枯笔 des jungen Keramikkünstlers Jin Yan Xü 徐进缘. Sie zeigt einen kunstvollen, dynamisch ausgeführten blauen Pinselstrich auf weißem Grund - ein Dekor, das viel Kraft und Energie ausstrahlt.
Jin Yan Xü lebt und arbeitet in einem in den Bergen gelegenen Ort in Süd-China, umgeben von den Inspirationsquellen der Natur, seinen diversen (Haus)Tieren und einer Landschaft, die für ihre mineralhaltige Gobai-Erde bekannt ist. Diese Erdmischung ist weiß und hat die für die Porzellanherstellung perfekte Konsistenz.
Seine hochwertige Serie Qing-Hua-Ku-Bi 青花枯笔 , bestehend aus Bechern, Schalen und Tellern, hat der Künstler nun durch zwei große dekorative Teller sowie runde und längliche Essteller ergänzt.
Die großen Teller eignen sich zum Präsentieren von Obst oder als Platte zum Servieren kleinerer hors-d'oeuvres.
Die länglichen und die runden Essteller lassen sich schön als Teller für Sushi, Tapas u.v.m. verwenden.
Für die neuen Entwürfe greift Jin Yan Xü sein ausdrucksstarkes Qing-Hua-Ku-Bi Dekor auf, verleiht ihnen jedoch eine neue, in sich geschwungene Form.
Diese Optik erfordert eine aufwendige in allen Schritten durchdachte Herstellungsweise mit mehreren, bis zu 1300°C heißen Brennvorgängen.
Die Glasur mit dem blauen Pinselstrich basiert nicht auf einer fertigen Farbe, sondern kommt allein durch die perfekt beherrschte Technik, die die richtige Mischung von Temperatur und Sauerstoff voraussetzt, zustande.
Der Keramikkünstler Jin Yan Xü beherrscht seine Kunst trotz seines jungen Alters meisterhaft und setzt all seine Arbeiten von der Konzeption bis zum fertigen Produkt selbständig um.
Wir freuen uns, die beliebte Porzellan-Serie Qing-Hua-Ku-Bi durch diese neuen kreativen Entwürfe zu ergänzen!